Sponsoren

Partner

Kontakt

Nutzen Sie das Kontaktformular.

Saison 2016

 

Das Ziel auf der WM in diesem Jahr GOLD zu gewinnen ist gescheitert... Dafür stand am Ende VIZE-Normen zu buche. 3x gelang es mir aufs zweite Trepperl zu springen und 1x noch auf Bronze.

Im SUP habe ich international in dieser Saison viel gelernt und habe mit meinem Sponsor besprochen wie es in der Saison 2017 weitergeht. Auf Fuerteventura wird im Dezember ein Trainingslager eingelegt und dann mit neuem Board im nächsten Jahr die Konkurrenz international angegriffen. Now let´s have fun...

Saisonbeginn im Kanu-Wildwasser
 
Auf der Aar und Lahn in Diez konnte ich mich zum Auftakt der Saison im Kajak Einer und Canadier Zweier (mit Partner Rene Brücker) durchsetzen und den Sieg einfahren.
Die nächsten Wochen stehen noch weitere drei Vorbereitungsrennen (Sülz - Fulda - Monschau) an. Danach geht es in ein Trainingslager nach Südfrankreich an die Ardeche und dann beginnen für mich die Qualifiaktionsrennen im Kanu-Wildwasser auf der Ilz bei Passau.
 
Im Canadier Einer werde ich ab morgen das erste mal trainieren und dann auf der Sülz auch den ersten Wettkampf bestreiten.

Neues Jahr - Neues Glück im Jahr 2016

 

Neues Jahr und neue Ziele. In diesem Jahr lege ich meinen Schwerpunkt auf das SUP (Stand Up Padling) und fahre einige internationale Wettkämpfe. Ich bin gespannt wie ich abschneiden werde. Auch im C1 und C2 werde ich versuchen meine Erfolge aus dem Vorjahr zu wiederholen. Dieses Jahr steht für mich international dort nur die Weltmeisterschaft an. Deutsche Meisterschaften werde ich im Kanu Wildwasswer in diesem Jahr nicht bestreiten, sodass hier der Nachwuchs die Chance den Titel zu gewinnen ergreifen kann.

 

Nach einer 2-wöchigen Novemberübung in Grafenwöhr mit der Bundeswehr waren meine sportlichen Leistungen ziemlich gesunken. Aber mitte Dezember überkam mich wieder eine Motivationswelle auf der ich noch schwebe und meine Fitness wieder hochtreibe. Derzeit fühle ich mich bestens gewappnet für die anstrengende und bevorstehende Saison.

 

Ziele 2016

Weltmeister im C1 

Titelverteidigung auf der Deutschen Meisterschaft im SUP

Titelverteidigung der SUP Alps Trophy

Internationale Luft auf dem SUP Schnuppern

Normen Weber
Normen Weber
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Normen Weber